Einkaufscenter im Stadtzentrum von Merseburg

Eckdaten

Adresse Brühl 1 a, 06217 Merseburg
Objektart  Gewerbe / Einzelhandel
Baujahr 1997
Erschließung voll erschlossen
Grundstücksfläche ca. 6.700,00 m²
Gewerbefläche/ Einzelhandel ca. 4.800,00 m²
Bürofläche ca. 1.400,00 m²
Kaufpreis auf Anfrage

Lagebeschreibung

Das Einkaufszentrum befindet sich im südöstlichen Stadtzentrum der Dom- und Hochschulstadt Merseburg.

Merseburg ist Verwaltungssitz des Landkreises Saalekreis im südlichen Sachsen-Anhalt und eine der ältesten Städte im mitteldeutschen Raum, wovon die zahlreichen Sehenswürdigkeiten, wie der Dom, das Schloss Merseburg mit Schlossgarten und Orangerie, Kirchen und denkmalgeschützten Bauwerke vergangener Jahrhunderte zeugen.

Merseburg besitzt ca. 33.000 Einwohner und liegt im Ballungsraum der Großstädte Leipzig und Halle an der Saale, wobei Leipzig ca. 30 km und Halle (Saale) 15 km entfernt und via A 9 sehr gut zu erreichen sind.

Die unmittelbare Nachbarschaft des Einkaufszentrums besteht aus überwiegend mehrgeschossiger Wohnbebauung, Parkanlagen, Museen, kulturelle Sehenswürdigkeiten sowie Schulen und Kindergärten.

Die  Anbindung an den öffentlichen Nahverkehr ist sehr gut. Bus- und Straßenbahnhaltestellen sind ebenso wie der Bahnhof in wenigen Minuten fußläufig zu erreichen.

Objektbeschreibung

Das Einkaufszentrum wurde 1997 auf einem ca. 6.700,00 qm großen Grundstück im Stadtzentrum von Merseburg errichtet.

Das dreigeschossige Gebäude verfügt über ca. 4.800,00 qm Einzelhandelsflächen, die teilweise vermietet sind.

Außerdem steht eine ca. 1.400 qm große Fläche für Büros und Praxen zur Verfügung. Das Einkaufszentrum besitzt ein Parkhaus mit einer Kapazität von 180 Stellplätzen.

Galerie